Auf der Suche nach wordpress seo?

wordpress seo
Wordpress SEO Tutorial 2018 Der vollständige SEO Guide für Wordpress.
Wenn keine Auszüge möglich sind, sucht in Euren Theme Einstellungen nach einer Option, den Vorschautext nach 150 Zeichen abzuschneiden und mit einem Mehr Button zu versehen. Wenn Ihr das Feld Auszug nicht findet, schaltet das Feld über Optionen frei. Klappt oben rechts in der Beitragsbearbeitung das Optionen-Menü Ansicht anpassen auf und setzt dort ein Häkchen bei Auszug. Dabei sind Kategorien und Tag-Seiten nicht die einzigen Seiten, denen Eure Beiträge zugeordnet werden. WordPress erstellt automatisch datumsbasierte und personenbezogene Archivseiten. So solltet Ihr Autoren-Archive deaktivieren, wenn Ihr der einzige Autor eines Blogs seid. Ebenso sind datumbasierte Archive für viele Seitentypen nicht sinnvoll und können ausgeschaltet werden, wenn es sich bei Eurer Seite um eine Unternehmensseite und keine Newsseite handelt. Archivseiten können mit dem SEO Plugin von Yoast editiert und wahlweise auch ganz deaktiviert werden.
Wie man Yoast SEO für WordPress richtig einrichtet.
W as ist Yoast und was macht es? Yoast SEO, auch als Yoast bekannt, ist ein WordPress-Plug-in mit dem man sein Onsite SEO bestimmen kann. Das Motto lautet SEO für Jedermann und das Plug-in ist auch wirklich für Jedermann gedacht, sogar für Anfänger.
WordPress SEO - So wird Google Dein WordPress lieben Ryte Magazine.
Die Breadcrumb Navigation auf Deutsch: Brotkrümel zeigt dem User den aktuellen Pfad der Seite über den Artikeln bzw. Sie kann Dir dazu verhelfen, dass Deine Suchergebnisse attraktiver wirken und somit häufiger geklickt werden. Tools - Yoast bietet hier vier verschiedene Werkzeuge, welche Dir bspw. erlauben, die robots.txt oder htaccess Datei einfach in einem Editor zu ändern oder auch alle Title und Descriptions Deiner Seiten per Massenbearbeitung innerhalb kürzester Zeit zu ändern. Search Console - Dieses Feature importiert die Crawling Daten der Website direkt aus der Google Search Console. Damit hast Du direkt in WordPress jederzeit eine Übersicht, welche Probleme Google bei dem Crawling der eigenen Webseite hatte. Premium - Zuletzt findest Du man in diesem Menüpunkt eine Übersicht aller Premium-Erweiterungen innerhalb von Yoast SEO. Das Plugin wird nicht nur in der WordPress Sidebar angezeigt. Auch in Seiten und Beiträgen erscheint unter dem Artikel eine Box für individuelle Einstellungen zu dem jeweiligen Artikel. In insgesamt drei verschiedenen Reitern können hier Einstellungen vorgenommen werden. Im Reiter Content kannst Du einen individuellen Titel sowie eine Description vergeben. Besonders vorteilhaft ist hier vor allem die Snippet Vorschau. Auf einen Blick siehst Du, wie das Ergebnis später bei Google aussehen kann.
WordPress SEO-Plugin DELUCKS: Optimale Kommunikation.
Falls du vorher mit anderen SEO-Plugins wie Yoast, wpSEO oder All in One SEO Pack gearbeitet hast, lassen sich deren Metadaten mit wenigen Klicks importieren. Exportiere deine Einstellungen in andere Projekte. Füge in deinen Übersetzungen lokal relevante Keywords ein und definiere individuelle Sprach-Einstellungen: So lässt sich bspw. die Zusammenstellung der automatischen Metadaten und Breadcrumbs auf Deutsch anders einstellen als auf Englisch, Französisch oder Spanisch. Wir empfehlen WPML. Für alle Editoren geeignet. Nutze unser SEO-Plugin mit allen Content-Editoren: Elementor, WP Bakery Page Builder uvm. Am besten funktioniert unser Tool mit dem offiziellen WordPress Block-Editor, wofür es eigene SEO-Blöcke gibt und welcher die besten Ladezeiten ermöglicht. Stelle individuelle Regeln zur automatischen Metadaten-Optimierung und Indexierung deiner Produkte, Kategorien und Schlagwörter ein. Und wenn du bspw. deine Tags oder Autoren-Profile nicht indexieren willst, kannst du sie mit einem Klick davon ausschließen. Nutzt du die Premium-Version unseres WordPress SEO Plugins unterstützen wir dich gerne persönlich. Schreibe uns einfache eine Mail, wenn du SEO-Fragen hast oder bspw. Hilfe bei der technischen Suchmaschinenoptimierung benötigst. Basis-Suchmaschinenoptimierung für kleine Blogs und One-Page-Websites. Umfangreiche SEO mit allen Funktionen der Free-Version und E-Mail-Support plus.: pro Jahr zzgl.
WP Meta SEO WordPress SEO Plugin.
WP Meta SEO, das WordPress SEO-freundliche Plugin. Das WP Meta SEO -Plugin gibt Ihnen die volle Kontrolle über die SEO Ihrer WordPress-Website mit genauen, zugänglichen Tools. WP Meta SEO verfügt über zeitsparende Funktionen, darunter einen Bulk-Editor für Metainformationen, eine Bild-SEO-Optimierung, eine leistungsstarke XML-Sitemap-Generierung und einen Redirect-Manager.
Technische SEO Optimierung für WordPress WP Wizard 2022.
Ein Grund warum Google deine Seite noch nicht auf deren Index genommen hat könnte sein, dass du noch bei WordPress die Einstellung aktiviert hast, dass Suchmaschinen deine Website nicht indexieren sollen. Um Suchmaschinen die Indexierung deiner Website zu erlauben gehst du wie folgt vor.: Logge dich in dein WordPress Dashboard ein. Häkchen bei Sichtbarkeit für Suchmaschinen entfernen.
Wordpress SEO Suchplatzierung mit unserem Video Tutorial verbessern.
Wordpress Beiträge und Seiten erstellen. Wordpress Fehler und ihre Lösung. Wordpress Hilfe und Tipps. WordPress Installation und Anmeldung. WordPress Onlinemarketing Facebook und Adwords. Wordpress SEO verbessern. Wordpress Sidebar, Menü und Widgets. Wordpress Theme auswählen und verstehen. Wordpress Tutorials für Anfänger.
WordPress SEO in 9 Schritten One Advertising AG.
Lösung: WordPress Einstellungen Permalinks. Betrifft: duplicate content. Wenn ihr mit Affiliates zusammenarbeitet oder eure Marketingmaßnahmen per UTM-Code überwacht, entstehen Parameter-URLs wie diese hier.: Solche Parameter-URLs landen viel zu häufig in den Ergebnislisten der Suchmaschinen und stehen im Wettbewerb zu den originären Seiten ohne Parameter. Die Lösung sind Canonicals, die im head-Bereich einer Seite für Suchmaschinen die bevorzugte Version verlinken. Für unser Beispiel sieht der Code so aus.: link rel canonical" href http //beispielurl.de/artikel.: Die WordPress SEO Lösung sind Canonicals auf jeder Seite, die auf sich selbst verweisen.
5 WordPress SEO Tipps für ein besseres Ranking bei Google sixclicks.de.
Ein sauberer und aufgeräumter Google Index zur WordPress Seite wird seitens der Suchmaschine geschätzt und auch mit besseren Rankings belohnt. Manchmal ist weniger halt mehr. WordPress erstellt folgende Archivseiten automatisch.: Schlagwortarchiv - Jedes Schlagwort, welches gesetzt wird, erstellt eine neue Seite im System. Kategoriearchiv - Jede neue Kategorie erstellt eine neue Seite auf der Website. Jahresarchiv - Automatikarchiv innerhalb WordPress. Einfach die Jahreszahl an die Permalink-Einstellungen hängen. Hier werden alle Artikel des Jahres in chronologischer Reihenfolge aufgelistet. Monatsarchiv - Automatikarchiv in WordPress. Beispielsweise zu finden unter https://meinedomain.de/201703. Hier werden alle Artikel des Monats chronologisch gelistet. Tagesarchiv - Automatikarchiv in WordPress. Beispielsweise zu finden unter https://meinedomain.de/201703/16. Hier werden alle Artikel des einen Tages nach Veröffentlichungsdatum sortiert aufbereitet. Autorenarchiv - Automatikarchiv in WordPress. Beispielsweise zu finden unter https://meinedomain.de/author/mein-autorenname. Hier werden alle Artikel des Autors nach Veröffentlichungsdatum sortiert gelistet. WordPress Archive richtig einstellen. Die Einstellungen zu den Archiven sollten individuell je SEO Projekt eingestellt werden.
5 einfache Tipps für WordPress-SEO Jung&Billig Werbeagentur.
Zweitens sollte ein guter Title Tag informativ genug sein, um eine Vorstellung über den Inhalt der Seite geben zu können. Und was ist mit Meta Beschreibung? Normalerweise besteht eine Meta Beschreibung aus zirka 155 Zeichen manchmal mehr und funktioniert ähnlich wie der Title Tag, verfügt aber über mehr Raum für Phantasie und Tricks, um deine Besucher zu verlocken. Wie fülle ich Title Tag und Meta Beschreibung in WordPress aus? Sofern das Yoast Plugin aktiviert ist, solltest du die entsprechenden Felder unten bei jeder Seite sehen.: Die farbige Leiste unter dem Feld zeigt schätzungsweise, ob der Titel aus der optimalen Anzahl der Zeichen besteht. Grün ist das Sweet Spot. Um Zeit zu sparen, werden 4 Snippet-Variables zur Verfügung gestellt.: Site titel fügt den Webseitennamen hinzu. Title fügt den Seitentitel hinzu. Primary category fügt den Namen der Hauptkategorie hinzu, der der Beitrag zugeordnet ist. Separator fügt eine Trennlinie hinzu. Permalinks sind die URLs deiner Beiträge in WordPress. Die URL zu jedem Beitrag soll identisch bleiben, daher auch der Name. Wer sich erst seit kurzem mit SEO befasst, kann sich fragen, welche Rolle die Permalinks spielen können und warum es überhaupt wichtig ist.

Kontaktieren Sie Uns